Software

  zurück

   
An dieser Stelle möchte ich kleine interessante Programme empfehlen und kurz vorstellen, die ich ganz toll und sehr hilfreich finde.
 

Online Counter 2000 
Er ist das Programm zur Überwachung der Onlinekosten. In ihm sind 267 verschiedene Internettarife gespeichert, die ständig aktualisiert werden können. Weitere Möglichkeiten:
- Im laufenden Betrieb die Kosten immer im Blick
- Tarifbewertung
- Wochen- und Monatsbudget erstellen
- Mehrere Benutzer einrichten
- Online-Erinnerungen 

klick zum Großbild

Download

Leider ist das Programm Shareware. Aber 20,- DM finde ich nicht zu viel.

Edit Pad    
Edit Pad ist der Ersatz für den Texteditor Notepad. Er läßt sich leicht bedienen, verfügt aber über den Komfort eines kleinen Schreibprogrammes:
  • Mehrere Textdateien lassen sich gleichzeitig öffnen und durch Registerkarten leicht bearbeiten
  • bequemes Speichern, Drucken, Kopieren und Einfügen durch bekannte Symbolleiste
  • speichert bis zu 30 der letzten geöffneten Textdateien

klick zum Großbild

Download

Edit Pad ist Postcardware, der Verfasser möchte nur eine Postkarte geschickt bekommen. Die Anwendung ist ganz einfach. Die alte Notepad.exe im Windowsverzeichnis löschen, die EditPad.exe ins Windowsverzeichnis kopieren und zum Schluß umbenennen in Notepad. Beim öffnen einer Textdatei wird dann automatisch EditPad gestartet.

 CloseAll    
Dieses kleine Freeware-Tool legt sich nach dem Start neben der Uhr in die Taskleiste. Ein Klick auf das Icon und alle geöffneten Fenster werden geschlossen. Es läßt sich auch vielseitig konfigurieren. So lassen sich beliebig Fenster vom schließen ausnehmen. Am besten über den Autostart gleich zu Beginn mit starten lassen, damit es sofort Einsatzbereit ist. Der Downloaddatei liegt eine Erläuterung der Konfiguration als Textdatei bei.

klick zum Großbild

Download

 Post Da    
Post Da ist das Freeware-Tool zum Abfragen von E-Mailkonten. Es wird im Hintergrund überprüft und eine Meldung angezeigt wie viele Mails eingegangen sind. Das besondere ist jetzt, daß man sich über das Programm die Mails mit Empfänger, Betreff und Größe anzeigen lassen kann. Dann hat man die Möglichkeit E-Mails direkt auf dem Mailserver zu löschen. Man braucht z.B. eine 2 MB große E-Mail nicht erst herunterzuladen, um sie dann wieder zu löschen.

klick zum Großbild

Download

 Start-it-all    
Sart-it-all hilft, wenn man mehrere Programme, z.B. bei einem Internetbesuch oder bei der Grafikbearbeitung, gleichzeitig starten möchte. In der Regel hilft dabei auch eine Batchdatei. Hier hat man vorher aber die Möglichkeit Programme vorher auszuwählen ob man sie starten möchte oder nicht.
Der Downloaddatei liegt eine Erläuterung der Konfiguration und Einstellung bei. Das gute ist weiterhin, daß dieses Programm Freeware ist. In der neuen Version hat man sogar die Möglichkeit, Programme nur minimiert starten zu lassen.

klick zum Großbild

Download

 

 

 

 

[Home] [History] [Gästebuch] [Kontakt] [letzte Änderungen am 25.08.2001]


Nutzungshinweise; Copyright © 2000 - 2001 Matthias Ortmann ; matthias@ortmann.as