Bahnfreunde Rhein-Neckar-Pfalz e.V.

Wir über uns: Die Bahnfreunde in der Presse

Die OEG damals, aus der Zeitschrift "Strassenbahn-Magazin"
Postkartensätze: Die OEG damals

Die Bahnfreunde Rhein-Neckar-Pfalz erinnern in einer Postkartenserie an die Zeit, als die OEG noch eindeutig als Eisenbahn erkennbar war. Mit den achtzehn Karten (in drei Kartensätzen) wird die Vielfalt des früheren Fahrzeugparks dokumentiert. Auch Einzelgänger, wie eine Normalspur-Diesellok oder die Eigenbau-Ellok kommen darin vor.
Die Motive der Postkarten stammen alle aus der Zeit zwischen 1911 und 1980. Der Schwerpunkt liegt dabei in den fünfziger und sechziger Jahren. Die Umschläge zu den Postkartensätzen zeigen Grafiken und Embleme, die die OEG früher in Anzeigen, auf Fahrplänen und Liniennetzplänen verwendete.


Quelle: Strassenbahn-Magazin, Ausgabe Mai 2000
Internetseite: http://www.geranova.de
 
 


[ Home | Presse: Übersicht | Seite zurück | PRESSE SEITE 2 von 2 | Seite vor ]


Seite erstellt von R. Dißinger
zuletzt geändert am 22.12.2007