Jochen Hippel - Give it a try - CD £6.99

No it's not actually a game, it is in fact a compilation CD of Thalion's best arcade tunes. Who could forget the classic Wings of Death (Main Theme), Dragonflight Part I - Dawn at Ontaflareth and Wings of Death (Second Theme)? They're all here and should be doing the rounds at a software store near you. Just think of it as CDTV entertainment without the TV.

AMIGA Format


Thalion trällert

Jochen Hippel, der Musikexperte der deutschen Softwarefirma Thalion, durfte sich in einem professionellen Tonstudio austoben. Hier peppte er seine Titelstücke zu ST-Spielen wie "Wings of Death" mit Keyboard, Gitarre und Schlagzeug tüchtig auf und fügte ein paar neue Kompositionen hinzu. Das Resultat ist eine CD namens "Give it a try", die bietet Thalion zum Preis von 19,90 Mark an. (Thalion Software, Königstraße 4/ Fuhrmannsgasse, 4830 Gütersloh 1)

hl


Give it a try, die CD mit geremixten Spielemusikstücken von Thalions Musikant Jochen Hippel, erfreut sich großer Beliebtheit. Damit sich auch alle Nicht-CDler an akustischen Spezialitäten wie "Wings of Death" und "Bittner-Rap" erfreuen können, gibt es das Opus jetzt auf Kassette.

Die CD kostet bei Vorkasse wie gehabt 19,90 Mark (plus 3 Mark Versandkosten). Bei Bestellung per Nachnahme macht es 24,90 Mark. Die neue Kassettenversion ist für 14,90 Mark (plus 3 Mark Versandkosten) zu haben. Bei einer Nachnahmebestellung beträgt der Preis inklusive Porto und Gebühr 19,90 Mark. Zu bekommen sind CD und MC bei Thalion Software in Gütersloh.

Power Play (hl)


Give it a try

Il ne s'agit pas d'une démo, mais d'un CD! Les fans de Jochen Hippel, et ils sont nombreux, vont pouvoir se régaler avec le premier disque du musicien Allemand, digne successeur de Rob Hubbard. Sorti à la STNICCC, nous avions omis de le signaler le mois dernier. Cet album comporte quelques-uns de ses meilleurs morceaux (Dragonflight, Wings of Death, etc.) entièrement réorchestrés avec un vrai synthétiseur. Si vous avez des difficultés pour vous procurer ce disque, contactez directement Thalion Software en Allemagne.

ST Magazine No. 50, Mars/ Avril 1991