"Die Simpsons" Episoden-Führer

Englisches Original von Mark Holtz (mholtz@bigfoot.com),
Dave Hall (davehall@cyberspc.mb.ca) und anderen.
Übersetzt von Torsten Kracke (tokra@tzi.de)
und dem jetzigen Verwalter Kai Rode (kai_rode@bigfoot.com)
(letztes Update: 4. Oktober 1999)

Dieser Führer enthält nur die Titel, Produktionscodes und Kurzbeschreibungen der Folgen. Eine komplette Liste der Folgen inklusive ihrer Erstausstrahlungstermine in den USA und Deutschland und die deutsche FAQ gibt es bei http://www.informatik.uni-bremen.de/~tokra/tv.htm.

Die aktuelle Version dieses Episoden-Führers findet sich immer unter http://www.kender.de/epguide_de.html, unter http://www.informatik.uni-bremen.de/~tokra/episoden.htm oder im Deutschen Simpsons-Archiv http://simpsonsarch.home.pages.de/ .

Inhaltsverzeichnis

Erste Staffel

Es weihnachtet schwer (7G08): Weihnachten droht für die Simpsons ein Reinfall zu werden, als Mr. Burns das Weihnachtsgeld streicht und Marge ihre Weihnachtsersparnisse für die Entfernung einer Tätowierung ausgeben muss, die Bart sich als Geschenk für sie hat machen lassen. Um nicht zugeben zu müssen, dass er kein Geld hat, nimmt Homer einen Zweitjob als Kaufhausweihnachtsmann an.
Notiz: Patty und Selma werden eingeführt, Knecht Ruprecht kommt zur Familie. Ned und Todd Flanders, die Nachbarn der Simpsons werden eingeführt.

Bart wird ein Genie (7G02): Bart vertauscht seinen Intelligenztest mit dem des Klassenprimus (Martin Prince) und endet als Zielscheibe des Spotts an einer Schule für hoch Begabte.

Der Versager (7G03): Homer wird wegen eines von ihm verursachten Unfalls im Kernkraftwerk entlassen und will Selbstmord begehen. Nach seiner Rettung im letzten Moment wird er Sicherheitsaktivist und wendet sich gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber.
Notiz: Erster Auftritt von Montgomery Burns und Waylon Smithers.

Eine ganz normale Familie (7G04): Nach einer familiären Katastrophe beim Angestelltenpicknick des Kraftwerks verkauft Homer den Fernseher, um eine Therapie bei einem Psychiater (Dr. Marvin Monroe) zu bezahlen.
Notiz: Erste "Itchy und Scratchy"-Szenen.

Bart schlägt eine Schlacht (7G05): Nachdem Bart vom Schulraufbold Nelson Muntz verprügelt wird, weil er Lisa helfen wollte, organisiert er mit seinen Freunden einen Krieg gegen Nelson.
Notiz: Erster Auftritt von Opa Simpson.

Lisa bläst Trübsal (7G06): Lisa ist deprimiert und trifft einen Blues-Musiker, Parodontose-Murphy.

Vorsicht, wilder Homer (7G09): Die Simpsons stranden im Wald und verlieren ihre gesamte Campingausrüstung. Bart und Homer wollen Hilfe holen, verlieren aber ihre Kleidung beim Sturz einen Wasserfall hinunter. Maggie freundet sich mit Bären an und Homer wird fälschlich für den Menschenaffen Bigfoot gehalten.

Bart köpft Ober-Haupt (7G07): Um einige Mitschüler zu beeindrucken, sägt Bart den Kopf der Statue des Stadtgründers, Jebediah Obadiah Zachariah Jedediah Springfield ab. Die gesamte Stadt ist geschockt.
Notiz: Reverend Lovejoy wird eingeführt.

Der schöne Jacques (7G11): Homer schenkt Marge eine Bowlingkugel zum Geburtstag, die er für sich selbst zu benutzen gedenkt. Marge rächt sich und will selbst Bowling lernen - und hat eine Affäre mit Jacques, ihrem Bowlinglehrer.
Notiz: Erster Auftritt von Helen Lovejoy.

Homer als Frauenheld (7G10): Mit seiner neuen Spionkamera ertappt Bart Homer beim Tanzen mit einer Strip-Tänzerin bei einer Junggesellen-Party.

Tauschgeschäfte und Spione (7G13): Als Bart eine Kirschbombe die Schultoilette hinunterspült, reicht es Rektor Skinner: Bart wird als Austauschschüler nach Frankreich geschickt. Seine Gasteltern entpuppen sich als Weinpanscher. Der Schüler, den die Simpsons im Austausch aufnehmen, ist Adil Hoxha, Albanier und Spion.

Der Clown mit der Biedermaske (7G12): Als Krusty der Klown eines Überfalls auf den Kwik-E-Mart überführt wird, schwört Bart, seine Unschuld zu beweisen - obwohl Homer Zeuge des Überfalls war.

Der Babysitter ist los (7G01): Marge schüttet ihren Ärger über ihre schlechte Ehe in einer Radiosendung aus. Homer führt sie zu einem Abendessen mit anschließender Hotelübernachtung aus. Der gemietete Babysitter entpuppt sich jedoch als in "America's Most Armed and Dangerous" gesuchter Verbrecher.

Zweite Staffel

Der Musterschüler (7F03): Noch ein schlechter Test und Bart muss die vierte Klasse wiederholen. Er lässt sich vom Klassenprimus Martin helfen.

Karriere mit Köpfchen (7F02): Homer lässt sich ein Haarwuchsmittel von der Betriebskrankenversicherung bezahlen und wird im Kraftwerk befördert. Sein Sekretär hilft ihm bei seinem Job.

Horror frei Haus (7F04): Bart und Lisa erzählen sich Horrorgeschichten in Barts Baumhaus

Frische Fische mit drei Augen (7F01): Um die Schließung seines Kraftwerks zu verhindern, will Burns Gouverneur werden.

Das Maskottchen (7F05): Homer hilft den Springfield Isotopes, ein Spiel zu gewinnen. Als "tanzender Homer" wird er das Teammaskottchen und die Familie wird nach Capital City eingeladen. Tony Bennet singt den "Capital City"-Song, eine Variation von "New York, New York".

Der Wettkampf (7F08): Bart und Todd Flanders nehmen an einem Minigolfturnier teil. Homer und Ned Flanders wetten, dass "der Vater des Jungen, der nicht gewinnt" den Rasen des Nachbarn im Sonntagskleid seiner Frau mähen muss.

Bart bleibt hart (7F07): Bart läuft von zu Hause weg nachdem er "versehentlich" Lisa's Tafelaufsatz verbrannt hat und sich nicht entschuldigen will.

Der Teufelssprung (7F06): Bart lässt sich auf lebensgefährliche Stunts ein, nachdem er einen Stuntman bei der Monster Truck Rally sieht.
Notiz: Doctor Hibbert wird eingeführt.

Das Fernsehen ist an allem schuld (7F09): Nachdem sie einen Itchy&Scratchy-Cartoon gesehen hat, schlägt Maggie Homer mit einem Hammer auf den Kopf. Marge beginnt einen Kampf gegen Gewalt in Zeichentrickfilmen.

Bart kommt unter die Räder (7F10): Als Mr. Burns Bart anfährt und nur 100 Dollar Schmerzensgeld zahlen will, verklagt Homer ihn auf eine Million.
Notiz: Der Teufel und Lionel Hutz werden eingeführt.

Die 24-Stunden-Frist (7F11): Homer glaubt, dass er nur noch 24 Stunden zu leben hat nachdem er vermeintlich tödlichen Kugelfisch in einem Sushi-Restaurant gegessen hat.

Wie alles begann (7F12): Als der Fernseher ausfällt, erzählen Homer und Marge, wie sie sich 1974 begegnet sind.
Notiz:Erster Auftritt von McBain.

Das achte Gebot (7F13): In 2300 vor Christus erhielt Moses die zehn Gebote von Gott; eines davon lautete "Du sollst nicht stehlen". In der Gegenwart lässt sich Homer illegal ans Kabelfernsehen anschließen. Lisa protestiert aus Angst, ihre Seele zu verlieren.

Der Heiratskandidat (7F15): Homer will Rektor Skinner mit Marges Schwester Selma verkuppeln. Allerdings erwischt es dann Patty.

Ein Bruder für Homer (7F16): Dem Tode nahe erzählt Opa Simpson Homer, dass er einen Halbbruder hat. Dieser Halbbruder, Herb Powell, ist ein Autofabrikant in Detroit und will, dass Homer ein Auto für den Durschnittsbürger entwirft, um seine Firma zu retten.

Betragen mangelhaft (7F14): Nachdem Knecht Ruprecht Homers neue $125-Schuhe und die Familientagesdecke der Bouvier-Familie zerfetzt hat, wird er auf die Hundeschule geschickt.

Die Erbschaft (7F17): Opa Simpson erbt $106.000 von seiner verstorbenen Freundin und will alles an Bedürftige verschenken.

Marges Meisterwerk (7F18): Während Homer sein "Gewichtsproblem" angeht, fängt Marge das Malen wieder an, das sie wegen ihres Kunstlehrers in der High School aufgegeben hatte. Mr. Burns engagiert sie, ein Portrait von ihm zu malen.

Der Aushilfslehrer (7F19): Lisas Lehrerin ist krank und wird von einem Aushilfslehrer ersetzt. In der Zwischenzeit tritt Bart gegen Martin bei den Klassensprecherwahlen an.

Kampf dem Ehekrieg (7F20): Nachdem Homer sie bei einer Party blamiert hat, meldet sich Marge bei Reverend Lovejoys Ehekurs am Katzenfischsee an. Homer allerdings kann nur ans Angeln denken und der einzige verfügbare Babysitter ist Opa Simpson.

Drei Freunde und ein Comic-Heft (7F21): Um genügend Geld zu verdienen, um den ersten "Radioactive Man"-Comic zu kaufen (Wert: $100), nimmt Bart einen Job bei einer Nachbarin an. Als er bemerkt, dass Arbeit nichts bringt, kauft Bart das Heft zusammen mit Martin und Milhouse.

Der Lebensretter (7F22): Mr Burns benötigt eine Transfusion einer seltenen Blutgruppe, die nur Bart hat. Homer erwartet Dankbarkeit von Mr. Burns.

Dritte Staffel

Die Geburtstags-Überraschung (7F24): Da Barts rote Mütze mit Homers weißen Hemden gewaschen wurde, muss Homer ein lila Hemd zur Arbeit anziehen. Prompt wird er ins Irrenhaus eingewiesen, wo er einen weißen Mann trifft, der sich für Michael Jackson hält.
Notiz: In der Originalfassung wurde der Irre von Michael Jackson anonym gesprochen.

Notiz: die folgenden Episoden waren im Original in Dolby Surround (zuvor nur Stereo), wurden aber - wie die bisherigen Folgen - nur in Mono synchronisiert. Erst ab der fünften Staffel sind auch die Synchronfassungen in Dolby.

Einmal Washington und zurück (8F01): Dank Lisas patriotischem Aufsatz für einen "Reading Digest"-Wettbewerb, gewinnen die Simpsons eine Reise nach Washington. Lisas Vertrauen in die Demokratie wird aber schwer erschüttert als sie einen Abgeordneten für die Erlaubnis, den Springfielder Wald abzuholzen,Bestechungsgelder annehmen sieht .

Ein Fluch auf Flanders (7F23): Ned Flanders gibt seinen bisherigen Job auf und verkündet auf einem Barbeque, dass er einen Laden für Linkshänder eröffnen will. Homer wünscht sich, dass Flanders Pleite geht.

Verbrechen lohnt sich nicht (8F03): Nach einem miserablen Tag in der Schule schließt sich Bart versehentlich dem "The Legitimate Businessman Social Club", einer Mafia-Organisation, an. Er wird Barmixer, aber als er wegen Rektor Skinner zu spät zur Arbeit erscheint, verschwindet dieser plötzlich.

Der Ernstfall (8F04): Homer rettet - versehentlich - zwei Kernkraftwerke, wird ein Held und von seiner Tochter Lisa bewundert.

Der Vater eines Clowns (8F05): Krusty kommt endlich zu einem Essen bei den Simpsons, um Bart für seinen Glauben an ihn zu danken (siehe "Der Clown mit der Biedermaske"). Dabei stellt sich heraus: sein richtiger Name ist Krustofsky und er wurde von seinem Vater, einem Rabbi, verstoßen und enterbt als er lieber ein Clown statt eines Rabbis werden wollte.

Alpträume (8F02): Drei Horrorgeschichten. Lisa, Bart, and Homer essen zu viel Süßes und haben Alpträume...

Lisas Pony (8F06): Nachdem er Lisa (schon wieder) enttäuschte, schenkt Homer ihr endlich ein Pony. Um die Rechnungen für das Pferd zu bezahlen, übernimmt Homer die Nachtschicht im Kwik-E-Mart.

Das Seifenkistenrennen (8F07): Um eine Vater/Sohn-Beziehung aufzubauen, hilft Homer Bart beim Bau eines Seifenkistenrenners. Als Martin aber bei der Qualifikation einen Unfall hat, muss Bart sich entscheiden: soll er sich gegen seinen Vater entscheiden und mit Martins Kiste fahren, oder mit seiner Kiste gegen Nelson verlieren?

Das Erfolgsrezept (8F08): Homer erfindet den heißesten Drink in Springfield. Als Moe aber das Rezept stiehlt, schwört er Rache.

Kraftwerk zu verkaufen (8F09): (Originaltitel: "Burns Verkaufen Der Kraftwerk") - Homers Job als Sicherheitsinspekteur ist in Gefahr als Mr. Burns das Kraftwerk an zwei deutsche Geschäftsleute für $100 Mio. verkauft.

Blick zurück aufs Eheglück (8F10): Fortsetzung von "Wie alles begann". Das Jahr ist 1980 und Homer arbeitet auf dem Minigolfplatz, lebt bei Marges Eltern und geht immer noch mit ihr. Dann aber wird Marge mit Bart schwanger.

Wer anderen einen Brunnen gräbt (8F11): Barts zehnter Geburtstag. Mit seinem Geschenk, einem Radio-Mikrofon, terrorisiert er Springfield. Er täuscht vor, dass ein kleiner Junge, Timmy O'Toole in den Brunnen gefallen wäre.

Der Wettkönig (8F12): Lisas Geschick beim Voraussagen von Football-Ergebnissen verbessert die Beziehung zwischen Homer und Lisa (und macht Moe Pleite) - bis Lisa bemerkt, dass diese Beziehung mit dem Endspiel enden könnte.

Wenn Mutter streikt (8F14): Die Familie bringt Marge zum Durchdrehen. Sie macht Urlaub auf der Rancho Relaxo und lässt Lisa und Bart bei Patty und Selma (Würg!) und Homer ist mit Maggie allein zu Haus. Dann macht sich Maggie auf die Suche nach Marge.

Die Kontaktanzeige (8F16): Er heißt wie ein amerikanischer Präsident, sieht aus wie ein Baseballspieler und ist Barts neueste Erfindung um Mrs. Krabapple zu ärgern - ihr Brieffreund. Zwischenzeitlich baut Homer eine Hundehütte und gibt das Fluchen auf.

Der Wunderschläger (8F13): Burns wettet $1.000.000 dass seine Firmenmannschaft das Softball-Team eines anderen Kraftwerks schlagen kann. Um zu gewinnen, gibt er einigen Profi-Spielern Alibi-Jobs im Kraftwerk.

Der Eignungstest (8F15): Ein Eignungstest ergibt, dass Lisa Hausfrau und Bart Polizist werden sollte. Während Bart seine neuerworbene Autorität als Schulwächter genießt, wird Lisa ein Böses Mädchen®.

Auf den Hund gekommen (8F17): Knecht Ruprecht ist todkrank und die Simpsons müssen einige Opfer bringen um die Operation zu bezahlen. Der Hund aber läuft davon und wird Wachhund von Mr. Burns.

Homer auf Abwegen (8F19): Homer wird Manager einer Barsängerin namens Lurleen Lumpkin, was Marge gar nicht erfreut.

Bis dass der Tod euch scheidet (8F20): Sideshow Bob wird begnadigt und heiratet Selma. Bart vermutet jedoch, dass Sideshow Bob etwas ganz anderes vorhat.

Der Fahrschüler (8F21): Otto verliert seinen Job als Busfahrer weil er gar keinen Führerschein hat. Nachdem er auch noch seine Wohnung verliert, wohnt er bei den Simpsons.

Liebe und Intrige (8F22): Milhouse trifft sich mit einer neuen Mitschülerin...ohne dass ihr Vater davon weiß.

Vierte Staffel

Der vermisste Halbbruder (8F23): Herb Powell kehrt zurück und bittet die Simpsons um Hilfe bei einer Erfindung, die er gemacht hat. Homer gibt ihm das Geld, das er für eine "Auszeichnung" im Kraftwerk erhalten hat.

Krise im Kamp Krusty (8F24): Bart und Lisa verbringen sechs Wochen im Camp Krusty. Aber Bart und Lisa finden schnell heraus, dass das Camp nicht so ist, wie es scheint.

Bühne frei für Marge (8F18): Marge spielt eine Rolle in der Musical-Fassung von "Endstation Sehnsucht", ein Musical, das eine seltsame Ähnlichkeit mit dem wirklichen Leben der Simpsons hat.

Die Produktionsfirma, die "Die Simpsons" herstellt, wechselte von Klasky-Csupo zu Film Roman.

Ein gotteslästerliches Leben (9F01): Homer bekommt im Traum von Gott die Erlaubnis, nicht zur Kirche gehen zu müssen, aber Marge hat dagegen viele Einwände.

Lisa, die Schönheitskönigin (9F02): Homer schreibt Lisa für einen Schönheitswettbewerb ein und Lisa erreicht den zweiten Platz. Als jedoch die Gewinnerin verletzt wird, wird Lisa zur "Kleinen Miss Springfield" gekürt.

Bösartige Spiele (9F04): Die Simpsons feiern eine Halloween Party, in der drei Geschichten erzählt werden:

Bart wird bestraft (9F03): Weil Bart es nicht schafft, auf Maggie aufzupassen, und er ihr Leben in Gefahr bringt, verhängt Homer letzenendes die ultimative Strafe über Bart: Er darf nie den "Itchy und Scratchy Film" sehen.

Marge muss jobben (9F05): Das Haus der Simpsons braucht Fundamentsreparaturen, die ungefähr 8000 Dollar Kosten verursachen. Deshalb fängt Marge an, im Springfield Kernkraftwerk zu arbeiten. Als jedoch Mr. Burns eine Zuneigung für Marge entwickelt, werden die Dinge kompliziert.

Laura, die neue Nachbarin (9F06): Bart verliebt sich in das Nachbarsmädchen, aber sie bricht sein Herz, als sie sich mit Jimbo verabredet.

Einmal als Schneekönig (9F07): Weil Homer beide Familien-Autos während eines Schneesturms zu Schrott fährt, kauft er sich einen Schneepflug und gründet "Mr. Plow". Als jedoch Homers bester Freund Barney sein eigenes Unternehmen "King Plow" startet, bricht ein erbitterter Konkurrenzkampf los.

Am Anfang war das Wort (9F08): Als die Familie versucht, Maggie zum Reden zu bringen, erinnert sich Homer daran, was vor einigen Jahren passierte, als Lisa geboren wurde, wie sie in ihr jetziges Haus einzogen, und was Lisas erste Worte waren.

Oh Schmerz, das Herz! (9F09): Die vielen Jahre des fettreichen Essens haben Homer einen Herzanfall eingebracht. Jetzt steht Homer vor der Wahl: 40000 Dollar für Dr. Hibberts Bypass-Operation oder 129,95 Dollar für Dr. Nick Rivieras Operation--für jede Operation.

Homer kommt in Fahrt (9F10): Als die Stadt 3 Millionen Dollar von Mr. Burns bekommt - die Strafe für seine illegale Entsorgung nuklearen Abfalls - wird entschieden, das Geld für eine nutzlose Einschienenbahn auszugeben, ... die aus minderwertigem Material besteht.

Selma will ein Baby (9F11): Als Tante Gladys Bouvier stirbt, entschließt Selma sich, zu heiraten und ein Baby zu bekommen.

Großer Bruder - Kleiner Bruder (9F12): Bart entschließt sich für einen großen Bruder, als Homer ihn wieder mal vernachlässigt. Homer dreht den Spieß um und ersetzt Bart mit einem kleinen Bruder. Unterdessen wird Lisa süchtig nach der Corey Hotline, eine teure Telefonnummer.

Ralph liebt Lisa (9F13): Lisas Valentinstaggeschenk an den unbeliebtesten Jungen in ihrer Klasse erreicht nur, dass er sie verfolgt.

Keine Experimente (9F14): Weil Homer betrunken beim Autofahren erwischt wird, verspricht er Marge, einen Monat kein Bier zu trinken. Gleichzeitig schwört Lisa Rache, weil Bart ihr wissenschaftliches Projekt ruiniert hat. Jetzt versucht sie herauszufinden, wer intelligenter ist: ein Hamster oder Bart

Prinzessin von Zahnstein (9F15): Homer wird Gewerkschaftsführer und handelt einen neuen Vertrag mit dem Springfield Kernkraftwerk aus, darauf bedacht, dass Lisa eine Zahnspange braucht.

Nur ein Aprilscherz ... (9F17): Als einer von Barts Scherzen Homer ernsthaft verletzt, erinnern sich die Simpsons im Krankenhaus an verschiedene Momente aus früheren Episoden.

Wir vom Trickfilm (9F16): Nachdem sie eine ziemlich schlechte "Itchy und Scratchy" Folge gesehen haben, schreiben Lisa und Bart unter dem Namen ihres Großvaters ihre eigene Folge. Unterdessen besucht Homer die Abendschule, um seinen High-School-Abschluss zu bekommen.

Das Schlangennest (9F18): Während sich ganz Springfield auf den jährlichen Schlangen-Knüppel-Tag vorbereitet (den Lisa verabscheut), wird Bart von der Schule verwiesen, weil er Rektor Skinner während einer Schul-Inspektion in eine missliche Lage gebracht hat.

Marge wird verhaftet (9F20): Jeder erkrankt, als die Osaka-Grippe Springfield erreicht. Und als Marge versehentlich im Kwik-E-Mart Ladendiebstahl begeht, wird sie zu 30 Tagen Gefängnis verurteilt.

Krusty, der TV-Star (9F19): Als Krusty wegen der Gabbo-Show abgesetzt wird, verkommt er schnell zum Penner. Aber Lisa und Bart entschließen sich, Krusty zu helfen, indem sie für ihn ein Come-back-Special organisieren.

Fünfte Staffel

Homer und die Sangesbrüder (9F21): Rückblende auf 1985, als Homer, Apu, Rektor Skinner und Polizeichef Wiggum (später ersetzt durch Barney) bekannt waren als das Hit-Barbershop-Quartet, die "Überspitzen".
Notiz: Die "Überspitzen" heißen im Original "Be-Sharps". Kennt jemand die "Be-Dulls"?

Am Kap der Angst (9F22): Sideshow Bob bekommt Bewährung und er hat nur ein Ziel: Rache an Bart.
Notiz: Ab der nächsten Folge ist auch die deutsche Synchronfassung in Dolby Surround.

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland mit fünfjähriger Verspätung gezeigt, da sie angeblich für Jugendliche nicht geeignet war. Als dann die Videofassung eine FSK 6-Bewertung bekam, entschloss sich PRO7, diese Folge doch zu zeigen.

Homer an der Uni (1F02): Um seine Arbeit beim Kernkraftwerk zu behalten, muss Homer die Uni besuchen.

Kampf um Bobo (1F01): Als Mr. Burns sehr jung war, gab er seinen Teddybär Bobo für ein Leben in Reichtum auf. Jetzt, im Alter, vermisst er seinen Teddy, den inzwischen Maggie innig liebt.

Die Fahrt zur Hölle (1F04): In einer Parodie auf "Night Gallery" (dt. "Und die Alpträume gehen weiter"), präsentiert Bart drei Horrorgeschichten:

Die rebellischen Weiber (1F03): Als Homer nicht zu einer Verabredung erscheint, entschließt sich Marge, mit ihrer Nachbarin Ruth Powers zum Ballett zu fahren. Ruth bedankt sich, indem sie am nächsten Abend Marge ausführt. Was Marge nicht weiß, ist, dass Ruth ein gestohlenes Auto fährt.

Bart, das innere Ich (1F05): Bart erreicht versehentlich, dass die gesamte Stadt sein Verhalten simuliert, dank eines Tu-wonach-dir-ist Therapeuten.

Auf Wildwasserfahrt (1F06): Als Bart 20 Dollar findet, gibt er sie für einen Squishy aus, der aus purem Sirup besteht. Nach einer wilden Nacht erwacht er und stellt fest, dass er einer Pfadfindergruppe beigetreten ist, dessen Führer Ned Flanders ist.

Homer liebt Mindy (1F07): Homer verliebt sich in die neue weibliche Angestellte im Kernkraftwerk, die genau wie Homer ist. Aber Homer fühlt sich schuldig.

Vom Teufel besessen (1F08): Um die örtliche Wirtschaft wieder anzukurbeln stimmen alle, selbst Marge, dafür, das Glücksspiel zu legalisieren. Mr. Burns eröffnet sogar sein eigenes Casino, Homer wird Kartengeber beim Blackjack, und Marge wird süchtig nach Geldspielautomaten.

Die Springfield Bürgerwehr (1F09): Als ein Dieb Springfield belästigt, schwört sich Homer, dagegen anzukämpfen.

Bart wird berühmt (1F11): Nachdem Bart auf einem Schulausflug zur Kartonagenfabrik ausbricht, schleicht er sich in die Krusty der Klown Show und wird sein Assistent. Er schafft es jedoch zu schneller Berühmtheit, als er versehentlich während einer Liveshow ein Set vernichtet und daraufhin stammelt: "Ich hab' nichts gemacht".

Apu der Inder (1F10): Als Homer durch Essen aus dem Kwik-E-Mart eine Lebensmittelvergiftung bekommt, sorgt er dafür, dass Apu, der Kwik-E-Mart Angestellte, gefeuert wird. Als Homer später jedoch seine Tat bedauert, hilft er Apu, seinen Job zurückzubekommen.

Lisa kontra Malibu Stacy (1F12): Lisa hat Einwände gegen die Sprach-Disk in ihrer neuen sprechenden Malibu Stacy Puppe, weil sie Frauen erniedrigt. Sie besucht die Erfinderin von Malibu Stacy und produziert mit ihr zusammen eine neue Puppe, die die 90er reflektiert.

Homer der Weltraumheld (1F13): Weil ihre Einschaltquoten fallen, entschließt sich die NASA dazu, den Durchschnittstypen in den Weltraum zu schicken. In diesem Fall ist dieser Durchschnittstyp Homer Simpson.

Homie und Neddie (1F14): Als Ned Flanders ihm ein Ticket zu einem großen Football-Spiel schenkt, wird Homer sein bester Freund.

Bart gewinnt Elefant! (1F15): Als Bart bei "KBBL schenkt mir einen dämlichen Trostpreis" gewinnt, schlägt er 10000 Dollar aus und bekommt stattdessen einen Elefanten. Das Problem ist, dass der Elefant für einige Probleme sorgt.

Burns Erbe (1F16): Nachdem er fast in der Badewanne ertrinkt, entschließt sich Mr. Burns einen Erben zu suchen. Er glaubt, ihn in der Form von Bart Simpson gefunden zu haben und versucht zu erreichen, dass er bei ihm bleibt.

Freund oder Feind! (1F18): Bart bringt den Familienhund zur Schule für "Zeige und erzähle", unglücklicherweise entwischt der Hund und sorgt indirekt dafür, dass Rektor Skinner gefeuert wird. Das Leben in der Schule unter Rektor Flanders ist einfach nicht dasselbe, und so plant Bart, Skinner zurückzuholen.

Bart packt aus (1F19): Bart schwänzt die Schule und wird Zeuge, wie ein Ober brutal zusammengeschlagen wird. Der Neffe des Bürgermeisters wird beschuldigt, aber Bart könnte ihn entlasten, obwohl damit verbunden wäre, das Schwänzen zuzugeben.

Liebhaber der Lady B. (1F21): Opa Simpson verliebt sich in Marges Mutter, Jackie, aber Mr. Burns wirbt sie ihm ab. Opas Herz ist gebrochen, als er erfährt, dass Jackie Burns heiraten wird.

Ehegeheimnisse (1F20): Weil er Angst hat, zu langsam zu sein, entschließt sich Homer dazu, einen Eheberatungskurs zu führen. Unglücklicherweise hat er als Lehrer keinen Erfolg, bis er einige von Marges persönlichen Geheimnissen ausplaudert.

Sechste Staffel

Ein grausiger Verdacht (1F22): Weil er sich ein Bein gebrochen hat, verbringt Bart den Sommer an seinem Schlafzimmerfenster und beobachtet die Nachbarn mit einem Teleskop. Zunächst ist er gelangweilt, doch dann sieht er Ned Flanders seine Frau ermorden.

Lisas Rivalin (1F17): Es sieht so aus, als wären Lisas Tage als Klassenbeste gezählt, als sich eine neue Schülerin als klüger, jünger und bessere Saxophon-Spielerin herausstellt. Unterdessen findet Homer weißes Gold in Form eines umgestürzten Zucker-Lastwagens.

Romantik ist überall (2F33): Ein Liebesroman bringt Marge dazu, sich mit der Familie an die Werte der Liebe und vergangene Romanzen zu erinnern.

Der unheimliche Vergnügungspark (2F01): Der Familienausflug ins Itchy & Scratchy Land, dem gewalttätigsten Ort der Erde, verläuft himmlisch - bis die Itchy & Scratchy Roboter die Familie angreifen.

Tingeltangel-Bob (2F02): Mit der Hilfe eines Radio-Talkshow-Sprechers, wird Bürgermeister Quimby unter Druck gesetzt, Tingeltangel-Bob (Sideshow Bob) freizulassen. Als er gerade frei ist, tritt er gegen Quimby als Bürgermeister an und gewinnt. Bart und Lisa versuchen zu beweisen, dass Bürgermeister Bob nicht mit legalen Mitteln gewonnen hat.

Notiz: diese Episode beweist endgültig, dass die Übersetzung von Leuten durchgeführt wird, die die Serie nicht kennen, denn sonst wäre ihnen aufgefallen, dass Tingeltangel-Bob bereits einige Male unter dem Namen "Sideshow-Bob" in der Serie auftauchte.

Furcht und Grauen ohne Ende [Halloween-Special V] (2F03): In einer Parodie auf die "Outer Limits", präsentieren die Simpsons drei Horrorgeschichten:

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland auf PRO7 bisher nicht gezeigt, ist aber auf Video erhältlich. Möglicher Ausstrahlungstermin: 1999-12-27.

Barts Freundin (2F04): Barts Vernarrtheit in Reverend Lovejoys Tochter ist von kurzer Dauer, als sie die Kollekte stiehlt und er an dem Diebstahl die Schuld bekommt.

Lisa auf dem Eise (2F05): Geschwisterrivalität bricht aus und vergeht wieder als Lisa beweisen will, dass sie ein besserer Eishockeyspieler ist als Bart.

Die Babysitterin und das Biest (2F06): Homers Leben bricht über ihm zusammen, als ein einfacher Griff nach Süßigkeiten vom Babysitter der Familie als sexuelle Belästigung missinterpretiert wird.

Grandpa gegen sexuelles Verlagen (2F07): Opa Simpsons Liebestrunk rettet Homers und Marges Sexleben, aber es zerbricht die Bande zwischen Vater und Sohn. Unterdessen glaubt Bart, Springfield werde von Außerirdischen übernommen.

Angst vorm Fliegen (2F08): Marges Angst vorm Fliegen wird offenbart, als die Familie eine kostenlose Reise in fast jeden Staat ihrer Wahl gewinnt. Um ihre Angst zu überwinden, besucht Marge eine Psychiaterin.

Homer der Auserwählte (2F09): Homer tritt einer geheimen Gesellschaft bei, in der seine Größe entdeckt wird, jedoch erst nachdem er das geheime Pergament zerstört und seine Mitgliedschaft verloren hat.

Und Maggie macht drei (2F10): Als Lisa sich fragt, was mit Maggies Bildern im Familien-Fotoalbum passiert ist, erzählt Homer die Geschichte, wie er seinen Traumjob aufgeben musste, als Maggie geboren wurde.

Barts Komet (2F11): Springfields Tage sind gezählt als Bart einen Kometen entdeckt, der direkt auf sie zukommt. Jetzt muss entschieden werden, wer in Flanders Schutzraum darf und wer nicht.

Homie der Clown (2F12): Homers neuer Job als Krusty der Klown-Kopie bringt ihn in Teufels Küche, als Bandenmitglieder ihm ein Paar Zement-Clown-Schuhe verpassen wollen, weil sie ihn für echt halten.

Bart gegen Australien (2F13): Die Regierung Australiens ist von Barts Scherz-Anrufen nicht beeindruckt und verlangt, dass er sich persönlich entschuldigt.

Homer gegen Patty und Selma (2F14): Homers neuester Versuch, Geld zu bekommen schlägt zurück und er geht zu Patty und Selma als letzte Zufluchtsstelle, um sich Geld zu leihen. Währenddessen beginnt Bart mit Ballettunterricht.

Springfield Film-Festival (2F31): Weil die Popularität der Stadt absackt, halten die Springfielder ein Film-Festival ab, um mehr Touristen anzuziehen. Marge lädt den berüten Jay "The Critic" Sherman als Gastrichter ein.

Lisas Hochzeit (2F15): Lisa besucht die Springfield Renaissance Ausstellung, auf der eine Kartenlegerin ihr die späteren Heiratspläne offenbart.

25 Windhundwelpen (2F18): Knecht Ruprechts muntere Natur bringt den Simpsons einen neuen Hund und 25 schnelle Welpen ein. Als Burns die jungen Windhunde stiehlt, versuchen Bart und Lisa herauszufinden, warum.

Der Lehrerstreik (2F19): Dr. Bart verschreibt sich selber ein paar Wochen Abwesenheit von der Schule, also plant er (erfolgreich), die Lehrer in Streik zu schicken. Aber zu seiner großen Überraschung wird die Schule wieder eröffnet und Marge ist seine neue Lehrerin. Unterdessen versucht Lisa mit der neuen Situation klarzukommen.

Zu Ehren von Murphy (2F32): Als sie Bart im Krankenhaus besucht, lernt Lisa eine Lektion fürs Leben - ein anderer Patient ist Zahnfleischbluter Murphy (Parodontose-Murphy) und er erzählt zum letzten Mal seine Lebensgeschichte.

Die Springfield Connection (2F21): Es gibt einen neuen Polizisten in der Stadt und sein Name ist: Marge Simpson. Ihr Job ist es, die Stadt von kriminellen Elementen zu säubern. Dummerweise sind nicht alle Kriminellen auf der Straße, was Marge auch bald herausfindet.

Auf zum Zitronenbaum (2F22): Bart führt eine Gruppe Jungs an, deren Ziel es ist, den Zitronenbaum wieder zu beschaffen, der von einer Gruppe Jungs aus der rivalisierten Nachbarsstadt gestohlen wurde.

Wer erschoss Mr. Burns? Teil 1 (2F16): Es ist schlimm genug, dass Mr. Burns das gerade erst unter Springfield entdeckte Öl stiehlt, aber es geht zu weit, als er der Stadt das Sonnenlicht nimmt. Er wird angeschossen und jeder fragt sich, wer die schmutzige Tat ausgeführt hat.

Siebte Staffel

Wer erschoss Mr. Burns? Teil 2 (2F20): Chief Wiggum verfolgt eine DNA-Spur direkt zum Haus der Simpsons. Homer wird des versuchten Mordes beschuldigt, kann aber entkommen. Wer wird das Krankenhauszimmer von Mr. Burns, der als Einziger den Täter kennt, zuerst erreichen?

Notiz: PRO7 wollte diese Episode ursprünglich als Staffelauftakt zeigen, ohne jemals den ersten Teil der Folge gezeigt zu haben. Nach Fanprotesten wurde kurzfristig 2F16 ins Programm genommen.

Filmstar wider Willen (2F17): Freundschaft steht auf dem Spiel als Bart und Milhouse sich beide für die Rolle des 'Fallout Boy' im neuen 'Radioactive Man'-Film bewerben. In der Zwischenzeit riecht Springfield Geld und will die Filmcrew ausnehmen.

Bei Simpsons stimmt was nicht! (3F01): Bart, Lisa und Maggie werden als Pflegekinder zu den Flanders gegeben, da das Jugendamt Homer und Marge für ungeeignete Eltern hält. Jetzt müssen Homer und Marge beweisen, dass sie gute Eltern sind, bevor die Kinder zu flanderig werden.

Bart verkauft seine Seele (3F02): Bart verkauft seine Seele für fünf Dollar. Moe verwandelt die Kneipe in ein Familienrestaurant.

Lisa als Vegetarierin (3F03): Ein Besuch im Streichelzoo führt zu Konfrontationen am Esstisch, als Lisa sich entscheidet, Vegetarierin zu werden.

Die Panik-Amok-Horror-Show [Halloween-Special VI] (3F04): Dieses Jahr im Halloween-Special: zwei SciFi- und eine Horrorgeschichte:

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland bisher nicht gezeigt, ist jedoch auf einem der deutschsprachigen Simpsons-Videos enthalten. Möglicher Ausstrahlungstermin: 1999-12-27.

Der behinderte Homer (3F05): Homer frisst sich noch fetter, um arbeitsunfähig geschrieben zu werden und Heimarbeit machen zu können. Aber mit 160 Kilo findet Marge ihn nicht mehr attraktiv.

Wer ist Mona Simpson? (3F06): Durch ein Missverständnis findet Homer heraus, dass seine Mutter gar nicht tot ist, sondern eine düstere Vergangenheit hat und vom FBI gesucht wird.

Tingeltangel-Bobs Rache (3F08): Sideshow Bob entkommt aus dem Gefängnis, stiehlt eine Atombombe und droht, sie zu sprengen, wenn Springfield nicht das Fernsehen aufgibt.

Die 138. Episode, eine Sondervorstellung (3F31): Troy McClure ist der Gastgeber eines halbstündigen Rückblicks auf die letzten acht Jahre "Die Simpsons".

Das schwarze Schaf (3F07): Bart schafft es, einen fehlgeschlagenen "englischen Einkauf" vor der Familie zu verheimlichen. Marge findet es aber heraus, als die Familie ausgerechnet in diesem Laden ihr Familienweihnachtsfoto machen lässt.

Homers Bowling-Mannschaft (3F10): Dank Mr. Burns' etherberauschtem Zustand erhält Homer das benötigte Geld, um ein Bowlingteam zu gründen. Als Burns wieder nüchtern ist, will er ins Team. Zwischenzeitlich verursacht Barts brennbares T-Shirt Unruhe in der Schule, was Rektor Skinner dazu bringt, Schuluniformen einzuführen.

Die bösen Nachbarn (3F09): Homers Eifersucht auf die neuen Nachbarn, George und Barbara Bush, verwandelt sich in Wut, als der ehemalige Präsident Bart eine Tracht Prügel verpasst.

Eine Klasse für sich (3F11): Die Simpsons mischen sich unter die höheren Gesellschaftsschichten, als ein zufälliges Treffen zwischen Marge und einer ehemaligen Mitschülerin der Familie eine Einladung in den Springfielder Country Club einbringt.

Bart ist an allem Schuld (3F12): Als Bart ihm versehentlich eine Steuerprüfung beschert, entscheidet sich Krusty der Klown, seine letzte Reise anzutreten.

Das geheime Bekenntnis (3F13): Beim Graben in der Geschichte Springfields findet Lisa heraus, dass der Stadtgründer nicht der Held war, für den ihn alle halten.

Butler bei Burns (3F14): Smithers geht in Urlaub. Um sich seine Position zu sichern, bestimmt er ausgerechnet Homer zu seiner Urlaubsvertretung.

Wer erfand Itchy und Scratchy? (3F16): Mit der Hilfe von Lionel Hutz ruiniert Bart unwissentlich das Studio, das Ichty & Scratchy produziert, als sie beweisen, dass die Idee für die Itchy-Figur vor ca. 70-80 Jahren gestohlen wurde.

Selma heiratet Hollywoodstar (3F15): Troy McClures durchhängende Filmkarriere bekommt neuen Auftrieb, als er in der Öffentlichkeit mit einer Frau gesehen wird. Um im Rampenlicht zu bleiben, muss er aber mehr tun als sich nur mit dieser Frau zu treffen, die dummerweise Selma ist.

Die Reise nach Knoxville (3F17): Mit einem gefälschten Führerschein macht sich bei Bart Aufbruchstimmung breit. In diesem Fall begleiten ihn Nelson, Martin und Milhouse auf seiner Reise durch Amerika. Unterdessen verbringt Lisa eine tolle Zeit mit ihrem Dad im Atomkraftwerk.

22 Kurzfilme über Springfield (3F18): An einem öden und langweiligen Nachmittag fragen sich Bart und Milhouse, ob überhaupt irgendetwas Interessantes in Springfield passiert -- das Stichwort für eine Reihe von Kurzfilmen über Springfield.

Simpson und sein Enkel in "Die Schatzsuche" (3F19): Ein im zweiten Weltkrieg vergrabener Schatz ist der Preis eines Paktes, bei dem Opa Simpson und Burns die letzten beiden Überlebenden sind. Aber Burns will sicherstellen, dass er derjenige ist, der den Preis bekommt.

Volksabstimmung in Springfield (3F20): Das Anti-Einwanderungs-Fieber überkommt Springfield und auch Homer bekommt es, bis er merkt, dass Apu auch ein illegaler Einwanderer ist.

Homer auf Tournee (3F21): Homer verdient sich einen Platz beim Lollapalooza als Teil einer fahrenden Freak-Show: er fängt Kanonenkugeln mit seinem Bauch auf. Mitwirkende dieser Episode: Cypress Hill, Peter Framton, The Smashing Pumpkins und Sonic Youth.

Ein Sommer für Lisa (3F22): In der Hoffnung, auf dem nächsten Familienurlaub ein paar Freunde zu gewinnen, packt Lisa einen leeren Koffer, fest entschlossen ihr spießerhaftes Selbst zurückzulassen.

Achte Staffel

Hugo, kleine Wesen und Kang (4F02): Folgende Storys gibt es dieses Mal beim Halloween-Special:

Das verlockende Angebot (3F23): Homer und seine Familie ziehen in eine neue Stadt, nachdem er einen besseren Job bei einem besseren Atomkraftwerk bekommt. Aber Homer übersieht den Fakt, dass sein neuer Boss ein Super-Bösewicht ist, der die Welt beherrschen will.

Auf in den Kampf (4F03): Moe verwandelt Homer in einen erfolgreichen Boxer, nachdem er herausfindet, dass er ernorme Schläge gegen den Kopf absorbieren kann. Marge fürchtet aber, dass das Homer im Kampf gegen den Schwergewicht-Champion Dreaderick Tatum nicht retten wird.

Mr. Burns' Sohn Larry (4F05): Burns findet heraus, dass sein lange vermisster, unehelicher, 60 Jahre alter Sohn Larry, beleidigend und faul ist und nichts mit ihm zu tun haben möchte. Homer glaubt, eine gute Entführung ist alles, was es braucht, um Burns Meinung zu ändern.

Der beliebte Amüsierbetrieb (4F06): Als Bestrafung wegen Zerstörung Privateigentums, ist Bart gezwungen, für die Hauseigentümerin zu arbeiten. Aber ohne dass Bart oder ein anderer der Familie es ahnt, führt diese ein seltsames Etablissement, das Besucher mit leichteren Geldbörsen und einem Lächeln auf dem Gesicht verlassen.

Scheide sich, wer kann (4F04): Homer stellt seine eigene Ehe in Frage, als auf der letzten Party der Simpsons, Kirk und Luann Van Houten (Milhouses Eltern) ihre Scheidung bekannt geben.

Lisa will lieben (4F01): Lisa begibt sich in eine hoffnungslose Romanze, als sie versucht Nelson Muntz, den Klassenschläger, zu ändern und sich dabei in ihn verliebt. Unterdessen macht Homer beim Telefon-Marketing-Betrug schnelles Geld.

Der total verrückte Ned (4F07): Ned Flanders weist sich selbst in die Psychiatrie ein, nachdem er einen Nervenzusammenbruch erleidet, weil sein Haus in einem Hurricane zerstört wurde.

Homer's Merkwürdiger Chili-Trip (3F24): Von zu viel heißem Pfeffer bekommt Homer Visionen, die ihn dazu bringen, seinen Seelenverwandten zu suchen.

Die Akte Springfield (3G01): Homer sieht im Wald von Springfield etwas von einer anderen Welt, aber niemand glaubt ihm, nicht einmal die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully (aus "Akte X"), die kommen um das Ereignis zu untersuchen.

Marge und das Brezelbacken (4F08): Marges neues Bretzel-Unternehmen ist ein Fehlschlag, bis Homer einen Handel mit Fat Tony, dem örtlichen Bandenchef, abschließt.

Der Berg des Wahnsinns (4F10): Um die Teamarbeit unter den Angestellten des Kernkraftwerks zu fördern, schickt Burns sie zu einer gemeinschaftlichen Suche nach einer versteckten Höhle in die Berge.

Das magische Kindermädchen (3G03): Weil Marge wegen Überarbeitung Haare verliert, bekommen die Simpsons ein Kindermädchen.

Homer ist "Poochie der Wunderhund" (4F12): In der 167ten Folge der "Simpsons", fungiert Homer als Stimme für Poochie, einen neuen Charakter in der "Itchy & Scratchy Show", der eingeführt wird, um den absackenden Quoten neuen Auftrieb zu geben.
Notiz: Mit dieser Episode überholten die "Simpsons" die "Familie Feuerstein" in der Zahl der Episoden, und wurden damit zur am längsten laufenden PrimeTime-Zeichentrickserie in den USA. Außerdem ist dies die einzige Folge, in der PRO7 eine Szene zensiert hat (in der Itchy & Scratchy-Folge fehlen einige Sekunden).

Homer und gewisse Ängste (4F11): Ein Geschäftsbesitzer freundet sich mit den Simpsons an, aber nachdem Homer herausfindet, dass dieser homosexuell ist, fürchtet er, Bart könnte sein Verhalten nachahmen.

Die beiden hinterhältigen Brüder (4F14): Bart befürchtet finstere Machenschaften, als sich Sideshow Bob mit seinem entfremdeten Bruder Cecil zusammentut, der auch prompt Bob die Verantwortung über den Bau des Springfielder Hydroelektrik-Damms überträgt.

Babysitten - ein Alptraum (4F13): Lisas guter Ruf als Babysitterin steht auf dem Spiel, als sie auf Maggie und Bart aufpassen muss, der geschworen hat, Lisa das Leben zur Hölle zu machen.

Der mysteriöse Bier-Baron (4F15): Als die Prohibition in Springfield wieder eingeführt wird, steigt Homer mit Barts Hilfe ins Alkoholgeschäft ein.

Wenn der Rektor mit der Lehrerin... (4F09): Als Bart Rektor Skinner und Mrs. Krabappel beim Küssen erwischt, macht er mit ihnen einen Handel, damit er das Geheimnis für sich behält. Aber ohne, dass Bart es merkt, befördert ihn der Handel in die Mitte dieser Liebesaffäre.

Der tollste Hund der Welt (4F16): Bart sitzt in der Klemme nachdem er mit einer falschen Kreditkarte einen reinrassigen Hund gekauft hat, und die Gläubiger den Köter zurückfordern. Aber Knecht Ruprecht ist am Ende der wahre Verlierer.

Der alte Mann und Lisa (4F17): Mr. Burns verliert sein riesiges Vermögen und wendet sich an Lisa um Hilfe. Die will erreichen, dass er es durch Maßnahmen für den Umweltschutz zurückbekommt.

Marge als Seelsorgerin (4F18): Als die Leute sich an Marge wenden, weil Reverend Lovejoy sein Interesse daran verliert, ihnen zu helfen, wird diese zur "Listen Lady". Unterdessen versucht Homer herauszufinden, warum sein Gesicht auf einer Packung Geschirrspülmittel erscheint.

Homer hatte einen Feind (4F19): Frank Grimes, der neue Angestellte im Atomkraftwerk ist von Homers schlechten Gewohnheiten und Mangel an professioneller Arbeitsmoral nicht beeindruckt. Deshalb ist er verdrossen, als er herausfindet, dass Homer mehr Erfolg hat als er.

Ihre Lieblings-Fernsehfamilie (4F20):

Lisas geheimer Krieg (4F21): Als Lisa und Bart eine Militärschule besuchen, ist Lisa entschlossen, als einziges Mädchen die Grundausbildung zu bestehen.

Neunte Staffel

Homer und New York (4F22): Nachdem Barney als Fahrer bestimmt wurde, während seine Kumpel sich betrinken, parkt er Homers Auto zwischen den beiden Gebäuden des World Trade Center. Jetzt muss Homer sich seinen Dämonen stellen und nach New York fahren, bevor sein Auto eingezogen wird.

Alles Schwindel (4F23): Während Rektor Skinners Geburtstagsparty erscheint ein Mann, der behauptet, der wirkliche Seymour Skinner zu sein. Die Stadt ist schockiert zu erfahren, dass der Mann, den sie die ganze Zeit kannten, ein Hochstapler ist.

Die Saxophon-Geschichte (3G02): Als Lisas Saxophon beschädigt wird, erinnert sich die Familie an das Jahr 1990 zurück, als Bart in die Schule kam und Lisas Talente erblühten. Dabei wird die Geschichte erzählt wie Lisa zu ihrem Markenzeichen, dem Saxophon, kam.

Neutronenkrieg und Halloween (5F02): Eine weitere Halloween-Sammlung:

Homer und der Revolver (5F01): Als Springfields Einwohner bei einem langweiligen Fußballspiel wieder einmal ihre gewalttätige Ader zeigen, stellt Homer fest, dass er nicht in der Lage ist, seine Familie zu verteidigen. Deshalb entscheidet er sich, dem Waffenverein NRA beizutreten. Aber Marge ist dagegen und bringt sich und die Kinder in einem schäbigen Motel unter, bis Homer sich besinnt.

Bart ist mein Superstar (5F03): Nachdem Homer Ned Flanders' Position als Trainer der Kinder-Football-Mannschaft annimt, wird Bart plötzlich zum Quarterback des Teams.

Hochzeit auf indisch (5F04): Apus Junggesellenleben wird durch die arrangierte Hochzeit mit Manjula bedroht, die er zuletzt vor 20 Jahren gesehen hat. Um ihm zu helfen, leiht Homer Apu seine Familie, damit er Mutter Nahasapeemapetilon davon überzeugen kann, dass ihr Sohn bereits verheiratet ist.

Der Tag der Abrechnung (5F05): Weil Lisa versucht, die Erbauung eines Einkaufszentrums auf einer Fossilien-Fundstelle zu verhindern, unternimmt ihre Schule eine archäologische Exkursion. Allerdings findet sie mehr, als sie sich erhofft hatte, als sie ein Skelett ausgräbt, das Flügel zu haben scheint. Mit der Hilfe von Stephen Jay Gould will sie jetzt versuchen, die Stadt zu überzeugen, dass sie ein falsches Götzenbild verehren.

Todesfalle zu verkaufen (5F06): Als Wohnungsmakler verkauft Marge Ned Flanders ein Haus, in dem jemand ermordert wurde. Währenddessen ersteigert Homer Snakes Auto bei einer Polizei-Aktion, was diesem Verbrecher aber nicht allzu glücklich macht.

Die Lieblings-Unglücksfamilie (5F07): Weil Bart versehentlich die gesamten Geschenke der Familie verbrennt, während er diese am Weihnachtsmorgen erspähen will, vergräbt er sie im Schnee in der Hoffnung, seine Familie wird annehmen, sie seien gestohlen worden. Seine Lüge holt ihn jedoch bald ein, als ganz Springfield zusammenlegt und den Simpsons $20,000 schenkt, die diese gleich in ein neues Auto investieren, das aber bald bei einem Unfall zerstört wird. Als die Stadt von dem Schwindel erfährt, steckt eine bestimmte Familie in ganz schönem Ärger.

Und nun alle singen und tanzen (5F24): Homers perfekt geplanter Abend zerfällt zu Staub, als er feststellt, dass der Ballerfilm, den er ausgeliehen hat, in Wirklichkeit ein Musical ist. Marge erinnert ihn aber daran, dass sich ihre Leben schon oft um Musicals gedreht haben und präsentiert uns somit eine musikalische Klipp-Show.

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland bisher nicht gezeigt. Sie soll zusammen mit der 10. Staffel gezeigt werden.

Die armen Vagabunden (5F08): Als der Karneval in die Stadt kommt, sorgt Bart für Ärger, und so sind er und Homer gezwungen, den Schaden, den er angerichtet hat, abzuarbeiten. Aber als durch Homers Dummheit die Stände von zwei Ausstellern zerstört werden (die diese gleichzeitig als Wohnung benutzt haben), bietet er ihnen an, bei ihm einzuziehen. Ein Angebot, das er bald bereut, denn sie fangen an, sein Haus zu übernehmen.

In den Fängen einer Sekte (5F23): Durch das Versprechen auf kostenloses Essen angelockt, besucht Homer ein Treffen der "Fortschrittarier", der neueste Kult in Springfield. Bald schon tritt die ganze Stadt ein und Marge muss die Hilfe von Reverend Lovejoy und Hausmeister Willie bemühen, um ihre Familie von der blinden Bewunderung für den "Führer" loszureißen.

Der blöde Uno-Club (5F11): Weil Milhouses Pampelmuse unter das Bremspedal des Schulbusses gerät, fährt Otto diesen ins Wasser und alle Grundschulkinder mit ihm. Als sie auf einer verlassenen Insel aufwachen, versuchen die Kinder das Beste aus der Situation zu machen, aber ein oder zwei Dinge über ein Monster und Kekse werden ihr kurzlebiges Paradies in diesem "Herr der Fliegen"-Szenario zerstören.
Unterdessen folgt Homer, sicher zu Hause, dem neuesten Trend und schließt sich der Masse an, indem er seinen eigenes Internet-Geschäft startet. Natürlich wäre es da hilfreich, ein oder zwei Dinge über das Internet zu wissen...

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland bisher nicht gezeigt. Sie soll zusammen mit der 10. Staffel gezeigt werden.

Krustys letzte Versuchung (5F10): Es ist Zeit für Springfields Comedy Festival und neben solchen Stars wie Bruce Baum, Janeane Garfalo, Bobcat Goldthwait, Jay Leno, Hank Williams Jr. und Steven Wright zeigt Krusty, dass sein Comedy-Stil im Laufe der Jahre alt geworden ist. Es ist ein neuer Krusty, der jetzt das Clown-Geschäft verlässt und ein rebellischer Humorist wird. Aber kann dieser Mann sich lukrativen Angeboten lange entziehen?

Eine Frau für Moe (5F12): Der arme Moe blickt zurück auf all die Jahre der Einsamkeit und entscheidet, dass es an der Zeit für ihn ist, wieder auszugehen und sich zu verabreden. Die Dinge entwickeln sich nicht so gut für unseren schwitzenden Kneipenbesitzer, bis ihm das Schicksal schließlich Renee präsentiert, eine Floristin, die seinen groben Charakter ziemlich charmant findet. Aber ein Mädchen zu beeindrucken, ist heutzutage nicht gerade billig, und wenn das Geld knapp wird kann man sich auf einen guten Freund wie Homer verlassen, der sofort einen Versicherungsbetrug arrangiert. Es sei denn, er wird erwischt...

Vertrottelt Lisa? (4F24): Lisa fängt an sich Sorgen zu machen, als sie es nicht schafft, ein Puzzle zu lösen, für das ihre Klassenkameraden nur 10 Sekunden gebraucht haben. Ihre Ängste scheinen gerechtfertigt, als Opa Simpson ihr eröffnet, dass sowohl Homer als auch Bart große Anzeichen für Intelligenz hatten bevor sie 9 Jahre alt wurden. Zu dem Zeitpunkt wurde aber das Simpson-Gen aktiv und machte sie faul. Aus Angst die Nächste zu sein, versucht Lisa, die letzten Tage ihrer Intelligenz zu genießen.
Nicht weit entfernt, im Kwik-E-Mart, verwechselt Jasper die Kühltruhe mit einer Kryogenik-Maschine; Apu wittert sofort eine Gelegenheit für Profit und macht ihn zu einer Attraktion.

Der merkwürdige Schlüssel (5F13): Marge bringt Bart und Ralph Wiggum als Spielkameraden zusammen. Wahrscheinlich hat sie sich erhofft, damit Ralphs Popularität und Selbstbewusstsein zu steigern, aber das hilft sicherlich nicht Barts Image. Das gilt natürlich nur so lange, bis dieser in den Besitz von Chief Wiggums Universalschlüssel gelangt. Unglücklicherweise vergessen sie bei ihrer Entdeckungsreise durch die Stadt, den Sicherheitshebel eines verlassenen elektrischen Stuhls wieder umzulegen, was Bürgermeister Quimbys Leben in Gefahr bringen könnte.

Notiz: Diese Episode wurde in Deutschland bisher nicht gezeigt. Die Rechte liegen angeblich bei SAT.1, da PRO7 die Rechte wegen mangelnder Jugendeignung nicht erworben hat.

Homer geht zur Marine (3G04): Homer wird mal wieder gefeuert - und wie schlägt man besser Zeit tot, tut etwas für sein Land und hat die Chance Bob Denver persönlich zu treffen, als bei der Marine einzutreten. Der einzige Durchschnittstyp, der jemals im Weltraum war, stellt jetzt neue Rekorde auf, als an Bord eines Atom-U-Boots auftaucht. Unser Mann gewinnt irgendwie die Freundschaft von Kapitän Tenille und als dieser umkommt, ist er gezwungen, den Job zu übernehmen. Überlasst es Homer, ein U.S. U-Boot in sowjetische Gewässer zu manövrieren.
Einige tausend Meilen davon entfernt, bekommt Milhouse unterdessen einen Ohrring, worauf Bart (und ein paar andere Kinder) ihm sofort nacheifern.

Die Trillion-Dollar-Note (5F14): Es ist nie eine gute Idee, seine Einkommenssteuererklärung nur wenige Stunden vor Ende der Abgabefrist anzufangen. Für jemand, der so gut mit Zahlen umgehen kann wie Homer, bedeutet das Probleme. Seine einzige Möglichkeit, jetzt den Steuerfahndern zu entkommen, ist, eine Trillion-Dollar-Note zu beschaffen, die Mr. Burns der Regierung gestohlen hat.

Die neuesten Kindernachrichten (5F15): Bart macht Lisa ihren Job streitig, als sie bei einer Kinder-Nachrichtensendung zu arbeiten anfängt.

Die sich im Dreck wälzen (5F09): Niemand bringt gerne den Müll raus und Homer ist da keine Ausnahme. Als es aber zwischen ihm und der Müllabfuhr zu einem Streit kommt, beschließt er, sich zum Beauftragten der Stadtreinigung wählen zu lassen - eine Stelle, die im Moment von Ray Patterson belegt wird. Ein guter Slogan, ein paar gewitzte Bemerkungen und ein Auftritt bei einem U2-Konzert sind mehr als genug, um die Stimmen der Stadt zu kaufen. Aber das gesamte Jahresbudget innerhalb eines Monats auszugeben, könnte ein paar Probleme bringen.

König der Berge (5F16): Weil Homers Fettleibigkeit Bart ziemlich peinlich wird, entscheidet er sich, dass ein bisschen Training nicht schaden könnte. Mit Hilfe von Rainier "McBain" Wolfcastle und einer reinen Apfelmus-Riegel-Diät entsteht ein neuer Homer, der jede Herausforderung annimmt, die Brad und Neil von der Apfelmus-Firma ihm aufschwatzen. Selbst wenn das bedeutet, dass er Springfields tückischsten Berg, das Mörderhorn, im Rahmen einer Reklame-Aktion besteigen muss.

Die Kugel der Isis (5F17): Es ist der letzte Tag der Isis-Ausstellung im Museum und nichts kann Lisa daran hindern, sie zu sehen. Nichts, außer natürlich ein Notfall mit Bart, einem Wasserhan und Klebstoff... Aber als Lisa es schafft, Homer dazu zu überreden, sie den Bus nehmen zu lassen und sie sich in der Mitte von Nirgendwo verirrt, muss ihr Vater jeden Trick anwenden, den er kennt, um sie zu finden.

Die Gefahr, erwischt zu werden (5F18): Nach Jahren des einfachen "Kuschelns", brauchen Homer und Marge einen neuen Anheizer für ihre Beziehung - und der ist die Angst, erwischt zu werden. Aber manchmal wird man wirklich erwischt...
Unterdessen entdecken Bart und Lisa in einer weniger provokanten Weise ein alternatives Ende für Casablanca.


Noch nicht gezeigte Folgen:

Zehnte Staffel

Ein jeder kriegt sein Fett (5F20): Homer und Bart haben ihre Hände im ehrenwerten Geschäft des Fett-Recyclings. Zwischenzeitlich trifft Lisa an der Grundschule auf eine neuen Mitschülerin, die ihrem Alter um Jahre voraus ist. Gaststar: Lisa Kudrow.

Im Schatten des Genies (5F21): Inspiriert von Thomas Edison versucht sich Homer an einer revolutionären neuen Erfindung, nachdem ihm aufgeht, dass er in seinem Leben noch nichts außergewöhnliches getan hat.

Bart brütet etwas aus (5F22): Bart hält seine (Vogel-) Eier unter strenger Bewachung nachdem er unabsichtlich eine Spatzenmutter getötet hat.

Das unheimliche Mord-Transplantat [Halloween-Special IX] (AABF01): Auch dieses Jahr wieder drei neue Horrorgeschichten:

Kennst du berühmte Stars? (5F19): Homer entdeckt die Schwierigkeit ein Geheimnis zu wahren als er einen Job als Haushälter für zwei Berühmtheiten (Alec Baldwin, Kim Basinger) angenimmt.

Homer ist ein toller Hippie (AABF02): Homer kehrt zurück in die Welt der Batik-Shirts und freien Liebe als er sich entscheidet, ein Hippie zu werden. Gast-Stars: George Carlin and Martin Mull.

Die große Betrügerin (AABF03): Korruption ist in der Luft als die Lehrerschaft der Springfielder Grundschule Lisa zwingt, über ihr Schummeln bei einem Eignungstest Stillschweigen zu bewahren, damit die Schule zusätzliche Gelder von der Stadt erhält. In der Zwischenzeit schliesst Homer seinen neuen Aquariums-Bewohner in sein Herz.

Grandpas Nieren explodieren (AABF04): Durch Homers berüchtigte Ignoranz wird Opa Simpson das Opfer einer lehrbuchreifen Nierenexplosion. Also Homer sich aber als Nierenspender anbietet, wird er das Opfer einer viel verbreiteteren Krankheit: kalte Füße.

Der unerschrockene Leibwächter (AABF05): Als Homer Mark Hamill und Bürgermeister Quimby vor einem Mob aus Science-fiction-Fanatikern rettet, wird er zum neuen Leibwächter des Bürgermeisters ernannt. Als er aber Quimby dazu bewegt, Fat Tonys Mafiosi davon abzuhalten, Rattenmilch an die Schulen zu verkaufen, ist Quimbys Leben in Gefahr.

Wir fahr'n nach ... Vegas (AABF06): Entmutigt von sechzig Jahren langweiligem Leben fragt Ned Flanders Homer nach dem Geheimnis seiner ansteckenden Lebenslust. Homers Pläne, Flanders Leben mit einem Trip nach Vegas etwas aufzupeppen geraten aber durcheinander, als die beiden irrtümlich zwei Casino-Kellnerinen heiraten. Gaststar: The Moody Blues.

Allgemeine Ausgangssperre (AABF07): Homer und seine betrunkenen Freunde feiern einen unwahrscheinlichen Sieg der Springfield Isotopes indem sie die Springfielder Grundschule verwüsten. Als die Polizei keine Spur der Täter findet, werden die Kinder verantwortlich gemacht und eine Ausgangssperre ab Sonnenuntergang verhängt. Gaststar: Cyndi Lauper.

Nur für Spieler und Prominente (AABF08): Das Super Bowl-Fieber ergreift Homer, als ein ihm und einer Busladung seiner Freunde Freikarten für das Spiel angeboten werden. Als die Tickets sich aber als gefälscht herausstellen, muss Homer tief in die Trickkiste greifen um ins Stadium zu gelangen. Gaststars: Fred Willard, Troy Aikman, Rosie Grier, John Madden, Dan Marino, Pat Summerall, Dolly Parton and Rupert Murdoch.

Namen machen Leute (AABF09): Die neue Fernsehshow “Police Cops,” hat Premiere mit einem coolen Charakter, der Homers Namen trägt, und Homer geniesst diesen geliehenen Ruhm. Als bei der Überarbeitung der Show der Homer-Simpson-Charakter zu einem Trottel gemacht wird, ändert Homer seinen Namen in Max Power um dem Spott seiner Mitmenschen zu entgehen. Gaststar: Ed Begley, Jr.

Apu und Amor (AABF11): Als Apu seine Ehefrau mit Valentinstagsgeschenken überhäuft, stehen alle anderen Ehemänner in Springfield in seinem Schatten. Weil die Geschenke immer größere Ausmaße annehmen, inszenieren die Männer ein Valentinstag-Massaker um seine Pläne zu durchkreuzen. Gaststars: Jan Hooks and Elton John.

Marge Simpson in Anmarsch (AABF10): Homer schenkt Marge seinen neuen Canyonero-Geländewagen, nachdem er bemerkt, dass er das Frauenmodell gekauft hat. Marges Fahrweise wird immer aggressiver...

Es tut uns leid, Lisa (AABF12): Lisa ist gestresst, weil sie vorübergehend ein Zimmer mit Bart teilen muss. Marge findet Gefallen am Abhören fremder Funktelefongespräche und wird besessen mit den persönlichen Dramas von Wildfremden.

Das Geheimnis der Lastwagenfahrer (AABF13): Homer fordert einen Truck-Fahrer zu einem Fleischesswettbewerb heraus. Als der Trucker einen hohen Preis für den Versuch, Homers bodenlosen Magen zu schlagen zahlen muss, schwört Homer, seine Ladung auszuliefern, was zu einer Truck-Abenteuerfahrt quer durchs Land führt. Zwischenzeitlich versuchen Marge und Lisa das Beste aus einer problematischen neuen Türklingel zu machen.

Bibelstunde, einmal anders (AABF14): Reverend Lovejoy übertreibt es mal wieder mit seinen langweiligen Predigten. Die Simpsons schlafen gelangweilt ein und träumen davon, Adam und Eva (Marge, Homer), Moses (Milhouse) und David (Bart) und Goliath (Nelson) zu sein.

Überraschung für Springfield (AABF15): Homer lässt seinen Zorn durch die Herstellung von Kunstwerken heraus und ein professioneller Kunsthändler wird darauf aufmerksam. Gaststimmen Isabella Rossellini and Jasper Johns.

Seid nett zu alten Leuten! (AABF16): Bart kostet seine Mitbürgern die Olympischen Spiele und muss zur Strafe den Bewohnern des Altersheims helfen. Gaststar: Jack LaLanne.

Burns möchte geliebt werden (AABF17): Mr. Burns versucht, die Bewunderung der Öffentlichkeit zu erlangen, indem er an Talkshows teilnimmt und das berühmte Loch Ness-Monster fängt. Gaststar: Michael McKean.

Die Stadt der primitiven Langweiler (AABF18): Lisa schliesst sich der örtlichen MENSA-Vereinigung an. Gaststarphysiker: Stephen Hawking.

Die Japanische Horror-Spiel-Show (AABF20): Nach dem Verlust ihrer letzten Million Yen nehmen die Simpsons an einer gefährlichen japanischen Spielshow teil um eine Reise nach Hause zu gewinnen. Gaststimme: George Takei.

Elfte Staffel

Beyond Blunderdome (AABF23): Homer wird ein Hollywood-Berater für Mel Gibson und gibt Ratschläge für seinen neuesten Film, ein gewalttätiges Remake von "Mr. Smith Goes to Washington." Weiterer Gaststar: Jack Burns.

Brother's Little Helper (AABF22): Bei Bart wird eine Konzentrationsschwäche diagnostiziert, und unwissentlich wird ihm ein experimentelles Medikament verabreicht, das seine Konzentrtionsspanne erhöhen soll.


In den USA noch nicht gezeigte Folgen:

Hello Gutter, Hello Fadder (BABF02): Als Homer ein Sensations-Bowler wird, hat er eine Begegnung mit Penn & Teller. Gaststars: Penn Jillette, Teller, Ron Howard,
Nancy O'Dell, Pat O'Brien.

Treehouse of Horror X (BABF01): Eine Jahr-2000-Kernschmelze ereignet sich nachdem Homer vergisst, die Uhr des Kraftwerks zu stellen. Als nächstes entwickeln Bart und Lisa bemerkenswerte Kräfte nachdem sie geröntgte Süssigkeiten essen. Schliesslich kehrt Ned Flanders aus dem Grab zurück und sucht Rache gegen seine zwei Mörder in "Ich weiß, was du geta-diddily-tan hast." Gaststars: Lucy Lawless, Dick Clark and Tom Arnold

E-I-E-I-(ANNOYED GRUNT) (AABF19): noch keine Beschreibung

Guess Who's Coming to Criticize Dinner? (AABF21): noch keine Beschreibung

Eight Misbehavin' (BABF03): Apus Frau gebiert Achtlinge. Gaststar: Jan Hooks.

Little Big Mom (BABF04): noch keine Beschreibung

Take My Wife, Sleaze (BABF05): Homer und Freunde stoßen mit NRBQ in einem fünfziger-Jahre-Restaurant zusammen, als sein neugegründeter Motorradfahrer-Klub, die "Hell's Satans" dort einen Boxenstop macht.

Faith Off (BABF06): Maude Flanders stirbt. Gaststar: Marcia Mitzman Gaven. 

Grift of the Magi (BABF07): Eine finstere Spielzeugfirma stellt Springfields Weihnachtseinkäufern das neueste Trend-Spielzeug vor. Gaststar: Gary Coleman


Musikvideos

Do the Bartman! (7F75): Während eines Vortanzens vertauscht Bart die Musik, erfindet einen neuen Tanz und singt darüber, wie cool er ist.

Deep, Deep Trouble (7F76): Bart erzählt, wie er mächtig Ärger bekommt, nachdem er mit dem Rasenmäher den Sprinkler zerstört und eine wilde Party feiert.


Dieser Episoden-Führer ist ©1996-1999 Torsten Kracke und Kai Rode und urheberrechtlich geschützt. Verteilung außerhalb öffentlich zugänglicher Datennetze (Internet, Usenet etc.) bedarf der Zustimmung der Autoren.