Reisen 2006

 

 

 

Florida

03/2006

Unser Urlaub in Florida begann einen Tag später als geplant. Die Maschine der LTU, die uns nach Orlando bringen sollte, stand defekt in Kenia. So startete der Urlaub mit einem Frühstück im Bistro Bijou und einem Abendessen beim Italiener.

Endlich in Florida besuchten wir in Orlando das EPCOT-Center, das Magic Kingdom und Downtown Disney. Auf dem Weg nach Fort Lauderdale machten wir einen Abstecher zum Kennedy Space Center. 

Fort Lauderdale, das Venedig von Florida, erkundeten wir an Bord eines Raddampfers, der Jungle Queen. Unser Hotel lag direkt am Strand. Weiter ging es für zwei Tage nach Miami. Parrot Jungle, die Villa Vizcaya, Bayside Market Place und South Beach waren die Schwerpunkte unserer Entdeckungen.

In der zweiten Woche stand die Natur im Vordergrund: Die Florida Keys, die Everglades, Sonnenuntergänge, Delfine, Alligatoren und der Strand von Naples.

 

 

Trier

05/2006

Unsere Städtereise im Mai führte uns in die Römerstadt Trier. Sehr zu empfehlen: Das Hotel Park Plaza in der Innenstadt von Trier. Wir nahmen an der Stadtführung teil und waren Gast bei dem Gladiatoren-Schauspiel in der historischen Arena. Außerdem gönnten wir uns Ruhe und Wellness in der Therme des Hotels.

 

Mallorca

 06/2006

In den Sommerferien verbrachten wir zwei Wochen zusammen mit Lisa und ihrer Freundin Sara auf Mallorca, im Hotel Iberostar Cala Barca in der Nähe von Cala d'Or.

 

Paris

09/2006

Diese Reise war ein Geschenk anlässlich Ankes rundem Geburtstag: Ein Wochenende in der Stadt der Liebe. Wir fuhren mit dem Thalys von Köln nach Paris. Es gab einen ungewollten Stopp vor Brüssel wegen einer Bombendrohung im Bahnhof Brüssel. 

Ausgerüstet mit einer Tageskarte für die Metro haben wir die bekannten Sehenswürdigkeiten von Paris aufgesucht. Romantisch: Ein Abend auf dem Montmartre. Unvergessen: Ein ganzer Vormittag in den Galeries Lafayette. 

 

Koblenz   (LI-Treffen)

10/2006

 

Das jährlichen Treffen des 55. Lehrgangs der Deutschen Sparkassenakademie wurde von Harald und Stefan in Koblenz organisiert.