Low-Cost GPS-Fahrradhalterung
 
 
Auf der Suche nach einer kostengünstigen GPS-Halterung für das Fahrrad, habe ich den Multi-Clip im Baumarkt entdeckt. Preis: DM 5,- Der wiederverwendbare Clip (Schraubbefestigung) hat eine Zugfestigkeit von 100 kg bei Temperaturen von -20 bis +100 °C.
Der GPS-Empfänger wird mit dem Clip auf dem Vorbau montiert. Ich kann so innerhalb kürzester "Montagezeit" das Gerät mit dem Rennrad oder Mountainbike nutzen.
Das Material des Clips paßt sich der Form des Empfängers an, das "Klemmdreick" des Clips ist ideal zur Montage an gekrümmten Oberflächen.

Als "Dämpfer" zwischen GPS und Vorbau dienen zwei Streifen, die ich aus einem ausrangierten Mousepad geschnitten habe. Der Clip wird mit "Gefühl" festgedreht und bietet sicheren Halt, auch auf den tlw. miesen norddeutschen Radwegen.

Ich habe schon etliche Kilometer mit der Halterung zurückgelegt und sie sitzt fest.
Wichtig vor der Ausfahrt: Die Batterien gegen Rüttelei sichern, um die dauernde Stromversorgung zu gewährleisten. Bei meinem GSP12 stecke ich hierzu einen schmalen Streifen dünne Pappe zwischen Batterie und Gehäuse. Die Batterien sitzen fest und nerven auch nicht mehr durch ihre Rappelei.

Da zwischen GPS und Fahrrad eine recht feste Bindung hergestellt wird, übertragen sich natürlich Stöße und Vibrationen auch auf den GPS-Empfänger. Ausfälle hatte ich deshalb noch nicht zu verzeichnen. Ob sich langfristig Schäden bemerkbar machen, insbesondere bei einem harten Offroad-Einsatz auf dem MTB, vermag ich nicht beurteilen. Die Gefahr besteht jedoch.

Als "Test", um die Verwendung des GPS-Empfängers auf dem Fahrrad auszuprobieren, ist der Clip auf jeden Fall sein Geld wert.

Multi-Clip, Hersteller: Elbschloe Werkzeug. Gefunden im PRAKTIKER-Baumarkt. Den Clip gibt es auch Camping-/Caravan-Zubehör für 3,95 DM.

Thomas Hasse
Mai 2001

Bilder zum Vergrößern anklicken
GPS-Fahrradhalterung
GPS-Fahrradhalterung
Kombi-Clip